Unser Büro ist als Veranstalterin von Kulturveranstaltungen, Kurse und Vorträge seit 2007 tätig. Lassen Sie sich inspirieren!

Ob sie nun «Gewaltfreie Kommunikation» einüben, über Gegenwartsfragen nachdenken, einen künstlerischen Kurs belegen oder ein Wochenende im Kloster Odilienberg verbringen: Bildung ist ein wichtiger Faktor und Nahrung für Seele und Geist.
Hier finden Sie eine Übersicht über das abwechslungsreiche Angebot und Links zu den Vorverkaufs- und Reservationsstellen.

 

Jahresprogramm 2020

 

Kurse | Lesungen | Vorträge | Ausstellungen | Konzerte

 

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Kurs 18 | Der wesenhafte Zusammenhang zwischen Geist und Materie

21. August, 17:0023. August, 12:30

Dieses Seminar wurde abgesagt

 

Materie ist am weitesten von seinem Ursprung entfernter Geist. Die feinste Form der Materie finden wir im Feuer beziehungsweise in der Wärme und diese verdichtet sich im Entwickelungsgang zu Luftigem, Flüssigem und Festem. Das ist die Geburtsstunde der scheinbaren Polaritäten des Daseins, denn dadurch vollzieht sich die „Trennung zwischen Gott und Welt“ und diese ist die Grundvoraussetzung für das Entstehen der für den kosmischen Werdegang unentbehrlichen menschlichen Freiheit.

Die Daseinsform der Wärme stellt somit gewissermassen das Durchgangstor zwischen Geist und Materie dar. Dieses Tor wird sowohl bei der Verfestigung des Geistes zu Materie als auch beim Übergang des Festen zum Ätherischen, also beim Wiedervergeistigungsprozess der stofflichen Substanz, durchschritten. Geist und Materie sind demnach keine unüberwindbaren Gegensätze, sondern unterschiedliche Erscheinungsformen des Gleichen.

Datum & Zeit:

Dieses Seminar wurde abgesagt

Kurszeiten:

 

Kursleiter:

Manfred Gödrich, Käshofen

Preis:

CHF 320.00

 

23. August am Kurs anschliessend:
15:30 Uhr Carte Blanche
Vortrag und Gespräch mit Manfred Gödrich.
Dieses Modul ist sowohl für Kursteilnehmenden (im Kurspreis inbegriffen) als auch für weitere Gäste gedacht.
Einzeleintritt CHF 20.00

 

Anmeldung:

Details

Beginn:
21. August, 17:00
Ende:
23. August, 12:30
Veranstaltungskategorie:
Website:
www.erato-kultur.ch

Veranstalter

Erato Kulturbüro
Telefon:
+41 (0)78 661 55 02
E-Mail:
kulturbuero@zapp.ch
Website:
www.erato-kultur.ch

Veranstaltungsort

Tagungszentrum Rüttihubelbad
Rüttihubel 29
Walkringen, 3512 Schweiz
Telefon:
+41 (0) 31 700 81 81
Website:
www.ruettihubelbad.ch